Möhren-Aufstrich mit Walnüssen

Zubereitung:

  1. Als erstes die Möhren waschen und anschließend würfeln. Die Würfel in einem Topf mit etwas Öl andünsten. Anschließend die Brühe hinzugeben, den Deckel auf den Topf setzten und noch ca. 5 Minuten köcheln lassen.
  2. Den Knoblauch hacken und mit dem Zitronensaft und den Gewürzen mischen.
  3. Die Walnüsse grob hacken.
  4. Die weichen Möhren abgießen, in ein Gefäß geben und gemeinsam mit den Walnüssen und der Knoblauchmischung pürieren. 
  5. Die frischen Kräuter unterheben und den fertigen Aufstrich in ein Glas füllen

   Für 6 Personen

   Zubereitungsdauer: etwa 45 Minuten 

   Schwierigkeitsgrad: Mittel

Zutaten:

  • 200 g Möhren
  • 5 Walnüsse
  • 50 ml Gemüsebrühe
  • 1 EL Öl, Olivenöl
  • 1/2 Knoblauchzehe
  • etwas Salz, Pfeffer, Chili, Kreuzkümmel
  • 1 Schuss Zitrone
  • 1 TL frische Kräuter (z. B.) Petersilie

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen