Erdbeer-Spargel-Salat

Zubereitung:

  1. Den Spargel gründlich waschen, trocknen, schälen und die holzigen Enden großzügig entfernen. 
  2. Die Spargelspitzen abschneiden, zur Seite stellen und die Spargelstangen in dünne, schräge Scheiben schneiden. 
  3. Für die Vinaigrette Olivenöl, Balsamico, Zitonensaft, Honig, süßen Senf, Salz und Pfeffer verrühren. 
  4. Die Spargelscheiben mit der Vinaigrette verrühren und mindestens eine Stunde im Kühlschrank ziehen lassen. 
  5. Zwischenzeitlich den Rucola waschen und trocknen. 
  6. Die Erdbeeren je nach Größe halbieren oder vierteln. 
  7. Zum Schluss Rucola und Erdbeeren unter die Spargelscheiben heben und mit den Spargelspitzen garnieren.

   Für 2 Personen

   Zubereitungsdauer: etwa 60 Minuten 

   Schwierigkeitsgrad: Mittel

Zutaten:

  • 8 Erdbeeren
  • 1 Bund weißer Spargel
  • 60 g Rucola

Vinaigrette:

  • 4 EL Olivenöl
  • 2 EL Balsamico
  • 1 TL Zitronensaft
  • 1 TL Honig
  • 1 TL süßer Senf
  • Salz, Pfeffer

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen