Cremige Karottensuppe

Zubereitung:

  1. Schälen Sie die Möhren und die Kartoffeln und schneiden Sie diese in ca. 2 cm große Stücke. Die Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Knoblauchzehe und den Ingwer fein zerhacken. 
  2. Die Möhren, Kartoffeln und Zwiebeln mit dem Knoblauch und dem Ingwer in etwas Butter andünsten. Mit der Gemüsebrühe aufgießen, zugedeckt aufkochen und bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten kochen lassen. 
  3. Sobald die Möhren und die Kartoffeln weich gekocht sind kann das Gemüse fein püriert werden. Gießen Sie die Sahne dazu und kochen Sie nochmals alles kurz auf.
  4. Schmecken Sie die Suppe mit Salz, Pfeffer und evtl. etwas Curry ab. Streuen Sie vor dem Servieren etwas Chili über die Suppe.

   Für 4 Personen

   Zubereitungsdauer: etwa 30 Minuten 

   Schwierigkeitsgrad: Mittel

Zutaten:

  • 500 g Möhren
  • 200 g Kartoffeln
  • 20 g Ingwer
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 l Gemüsebrühe
  • 3 EL Sahne
  • Salz, Pfeffer, Chili 
  • evtl. etwas Curry
  • etwas Butter zum anbraten

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen