Schweinebraten-Burger

Zubereitung:

  1. Zwiebeln schälen und würfeln. Das Hackfleisch zusammen mit den Zwiebeln anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Porree waschen, trocknen, in Scheiben schneiden und ebenfalls für 5 Minuten anbraten. Das Wasser und die Gemüsebrühe zum Porree geben und kurz köcheln lassen. 
  2. Champignons vorsichtig säubern und ebenfalls in Scheiben schneiden. Schmelzkäse und Crème fraîche zu der Gemüsebrühe geben und gut einrühren. Nun können Sie die Champignons und das Hackfleisch mit den Zwiebeln ebenfalls zu der Suppe geben.
  3. Zuletzt wird die Käse-Lauch-Suppe noch mit Salz, Pfeffer, Muskat, Knoblauch sowie Zwiebelpulver abgeschmeckt.

   Für 8 Personen

   Zubereitungsdauer: etwa 30 Minuten + Garzeit

   Schwierigkeitsgrad: Mittel

Zutaten:

  • 1,5 kg Schweinebauch mit Schwarte
  • Salz, Pfeffer
  • 1,5 El Kümmel, gemahlen
  • 400 g Weißkohl
  • 3 El Apfelessig
  • 4 l Pflanzenöl
  • 6 El süßer Senf
  • 4 El Sahnemeerrettich
  • 8 Brötchen oder Roggenbrötchen
  • 1 Bund Schnittlauch in Röllchen einige Salatblätter

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen