Kürbis-Pommes

Zubereitung:

  1. Hokkaidokürbis waschen und ungeschält in ca. 1 cm dicke, mundgerechte Streifen schneiden. 
  2. Den frischen Knoblauch hacken.
  3. Den Kürbis in eine große Auflaufform geben oder alternativ auf ein Backblech mit Backpapier legen.
  4. Den frischen Knoblauch, das Meersalz, Pfeffer, die Zweige Rosmarin und das Öl unter die Streifen heben. 
  5. Bei 200 °C ca. 25 Minuten im Ofen backen.

    Tipp: Dazu passen verschiedene Dips mit Quark oder Soßen.

   Für 2 Personen

   Zubereitungsdauer: etwa 30 Minuten 

   Schwierigkeitsgrad: Leicht

Zutaten:

  • 1/2 Kürbis (Hokkaidokürbis)
  • 4 EL Sonnenblumenöl
  • 1/2 Zehe Knoblauch
  • 2 Zweige frischer Rosmarin
  • Meersalz, grob
  • Pfeffer, gemahlen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen