Barbecue Osterlamm mit mediterranem Gemüse und Feta 

Zubereitung:

  1. Lösen Sie den Knochen aus der Lammkeule oder lassen Sie dies von Ihrem Schlachter durchführen. Man kann das Fleisch nun „aufklappen“ und Sehnen sowie gröbere Fettstücke entfernen. Rosmarin und Thymian waschen und zerkleinern. Knoblauch pressen und in einer Schüssel mit dem Öl, Rosmarin und Thymian, Salz und Pfeffer zu einer Marinade mischen.

  2. Die Keule mit Marinade einreiben und mit dem Küchengarn zu einer Rolle zusammenbinden. Nun das Fleisch vakuumieren oder in einen luftdichten Beutel geben und mindestens über Nacht in den Kühlschrank legen. 

  3. Das Fleisch aus dem Kühlschrank sowie dem Beutel nehmen und warten, bis es wieder Raumtemperatur angenommen hat. Den Grill auf ca. 100 °C heizen und das Lamm langsam grillen. Hat es eine Kerntemperatur von ca. 65 °C, ist es noch leicht rosa (bei 70 °C ist es komplett durch).

    Tipp: Bei niedriger Temperatur und längerer Garzeit lassen sich aromatischere Ergebnisse erzielen.

  4. Zucchini waschen und in relativ große Scheiben schneiden. Die Zwiebel in halbe Ringe schneiden. Die Mini-Paprika putzen, halbieren, Stiele und Kerne entfernen. Die Zwiebeln in einer Pfanne mit etwas Butter anbraten und glasig werden lassen. Dann Zucchinischeiben und Paprika mit anbraten. Alles mit Salz und Pfeffer würzen. Den Feta zerbröseln.
    In der Zwischenzeit den Ofen auf 180 °C vorheizen. 

  5. Jetzt die heiße Gemüse-Mischung mit Feta, Oliven und den Peperoni in einen Bräter legen und im Ofen 15 Minuten bei 180 °C überbacken.

  6. Sobald das Fleisch den gewünschten Gargrad erreicht hat, kann das Garn entfernt und das Fleisch in gleichmäßige Scheiben geschnitten werden. Das Lamm mit zu dem Gemüse in den Bräter legen und anrichten.

   Für 4 Personen

   Zubereitungsdauer: etwa 20 Minuten (Zubereitungszeit ohne Marinier- und Garzeit)

   Schwierigkeitsgrad: Mittel

Zutaten für die Lammkeule:

  • 1,5 kg Lammkeule

  • 2 Zweige Rosmarin

  • 1 Bund Thymian

  • 2 EL Öl

  • 3 Knoblauchzehen

  • etwas Salz und Pfeffer

Sonstiges:

  • etwas Küchengarn

  • Vakuumier-Gerät oder luftdichter Beutel

  • Fleischthermometer

Für die Beilage:

  • 250g Feta

  • 6 Mini-Paprika

  • 5 Oliven

  • 3 Peperoni

  • 1 Zucchini

  • 1 Zwiebel

  • etwas Butter, Salz und Pfeffer

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen