Spekulatius-Tiramisu mit Amaretto

Zubereitung:

  1. Mascarpone mit Quark, Zucker und einem Esslöffel Amaretto zu einer Creme verrühren.
  2. Die restlichen zwei Esslöffel Amaretto mit dem Espresso vermischen. Vier große Gläser bereitstellen. Den Spekulatius kurz in der Espresso-Mischung wenden.
  3. Jetzt abwechselnd Spekulatius und Creme schichten. 
  4. Die oberste Schicht mit Kakaopulver verzieren und bis zum Servieren kalt stellen.

    Tipp: Alternativ können Sie auch Löffelbiskuit verwenden.

   Für 4 Personen

   Zubereitungsdauer: etwa 30 Minuten 

   Schwierigkeitsgrad: Leicht

Zutaten:

  • 150 g Mascarpone
  • 100 g Magerquark
  • 100 ml Espresso, kalt
  • 150 g Spekulatius
  • 50 g Zucker
  • 3 EL Amaretto (Likör)
  • Kakaopulver zum Verzieren 
  • 4 Gläser

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen