Schokolinsen-Kekse

Zubereitung:

  1. Zucker, Vanillezucker und Butter zu einer glatten Creme mixen. Eier aufschlagen und unter die Buttercreme rühren. Das Mehl sieben und nach und nach unter den Teig mischen. Ungefähr die Hälfte der Schokolinsen unter den Teig rühren.
  2. Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen. Mit Hilfe eines Löffels ein paar Kekse (mit genügend Abstand) auf dem Backblech formen. Die restlichen Schokolinsen als Dekoration auf den Keksen verteilen. Die Kekse je nach Größe für ca. 15 Minuten goldbraun backen.

     

   Für ca. 50 Kekse

   Zubereitungsdauer: etwa 45 Minuten 

   Schwierigkeitsgrad: Leicht

Zutaten:

  • 250 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 2 Eier
  • 500 g Mehl
  • 200 g Schokolinsen